×

Broschur,
Umschlag mit
Glanzcellophanierung,
Papierwechsel in
Text- und Bildteil,
160 × 215 mm,
174 Seiten

Werkleitz Jubiläumsfestival 2013 vom 24. bis 26.10. 2008 in Halle/Saale,
Katalog hrg. von werkleitz e.V.

Amerika war das Thema des Werkleitz Festivals 2008. Der zweisprachige Katalog beinhaltet in seinem ersten Teil Essays, in denen die Autoren ihr Amerika-Bild beschreiben. Im zweiten Teil findet sich das Filmprogramm des Festivals und im dritten die Vorstellung des Festivalforums. Die drei Teile wurden gestalterisch unterschiedlich behandelt, doch beziehen sie sich in Schriftwahl und Raster aufeinander. Für das Filmprogramm beispielsweise wurde der Satzspiegel um 90° gedreht und einfarbig schwarz gedruckt. In der Abfolge der Bögen wechseln sich hochglänzendes Bilderdruckpapier und einfaches Offsetpapier regelmäßig ab. Auf den Doppelseiten, auf denen die verschiedenen Papiere aufeinandertreffen, überraschen Wechsel und Brüche in Typografie, Satzspiegel und Farbe. Der Umschlag ist glanzcellophaniert und nimmt Bezug auf das Erscheinungsbild des Festivals. Der Plakatentwurf spielt mit dem Effekt der Camouflage: Es ließ sich großflächig zu Camouflage-Flächen plakatieren.

in Zusammenarbeit mit Nicola Reiter (Erscheinungsbild), Maria Koehn, Daniel Herrmann (künstlerischer Kurator Werkleitz Festival)